Tullibardine 228 Burgundy Finish

Startseite/Single Malt Schottland/Highlands/Tullibardine 228 Burgundy Finish
Alle Artikel ab 18 Jahren

Tullibardine 228 Burgundy Finish

33,90

Enthält 16% MwSt.
(33,90 / 48,43 €/Liter)
zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Werktage

0,7 Ltr. 43 % Vol.

Er reifte für mehrere Jahre in ExBourbon Fässern und erhielt dann ein 12 monatiges Finish in exPinot Noir Fässern aus Frankreich. Feine fruchtige Kirscharomen mit etwas Vanille ziehen in die Nase. Am Gaumen rote Sommer Früchte, feine Schokolade und süßes Gebäck. Im Abgang dann eine süße würzige Note dazu

Importeur: Bremer Spirituosen GmbH, Gisela-Müller-Wolf-Str. 7, 28197 Bremen www.bsc-bremen.de

 

Product Description

Tullibardine 228 Burgundy Finish

Ein oft verkannter Highlander

Die Geschichte von Tullibardine beginnt bereits im Jahr 1488. Zu der Zeit gab es an dieser Stelle bereits eine Brauerei. Der junge König James IV war auf dem Weg zu seiner Krönung, als er hier anhielt und Bier kaufte. Dieses ist der erste nachweisbare Verkauf von Bier in Schottland. Im Jahr 1503 wurde die Brauerei dann mit dem ersten Royal Charter von James IV ausgezeichnet. Die Brauerei wurde dann 1949 in die heutige Tullibardine Brennerei umgebaut. 1971 wurde die Brennerei von Invergorden Distillers gekauft und man erweiterte dann gleich auf 4 Brennblasen. Von 1994 bis 2003 war die Brennerei stillgelegt und gehört seit 2011 der französischen Spirituosengruppe Picard Vins & Spiritueux. Man produziert ca. 2,3 Mio Liter im Jahr. Tullibardine 228 Burgundy Finish erhielt ein Finish in exRotwein Fässern.

Additional Information

EAN

Hersteller/Importeur

Tullibardine Distillery Co, Blackford, Pertshire, Scotland

Land

Aroma

,

Preisbereich