Sumatra

Sumatra

Indonesien und die Philippinen sind zwei der wenigen Länder in Asien, die Zigarren herstellen. Besonders die Insel Sumatra ist für ihre Zigarren bekannt. Sie bildet den äußersten Westen des bevölkerungsreichen Staates Indonesien. Erste Handelskontakte nach Europa entstanden dabei über portugiesische Händler von kleinen Handelsstützpunkten auf der Insel aus. Die tatsächliche koloniale Eroberung begann dann erst 1596 mit der Landung der Niederländer auf der Insel. Die Tabake haben weltweit einen sehr guten Ruf. Sie werden als Einlage oder als Deckblatt verwendet. Besonders die holländischen Zigarillo Hersteller verwenden dabei diesen Tabak.