Dominikanische Republik

Startseite/Shop/Zigarren/Dominikanische Republik

Dominikanische Republik

Das Zigarrenland

Die Dominikanische Republik zählt zu dem Anbauland, welches die meisten Premiumzigarren exportiert. Deswegen nehmen die Longfiller-Zigarren aus der Dominikanischen Republik in unserem Sortiment einen großen Raum ein. Dominikanische Zigarren sind in der Regel mild bis mittelstark im Geschmack, dabei aber sehr aromatisch. Und dies völlig zu Recht! Denn die Zigarrenmanufakturen dieser Insel haben eine sehr große Marken-Vielfalt erzeugt, die sanfte und auch kräftige Blends einschließt. Nach der kubanischen Revolution, beziehungsweise nach dem US-Embargo haben sich viele Exil-Kubaner auf der Insel niedergelassen, die neben ihrem großen Wissen um Tabake, deren Anbau und Fermentation auch die Havanna Tabak-Saaten mitbrachten.

Das grösste Anbaugebiet ist das fruchtbare Cibao-Tal des Río Yaque del Norte und seiner Seitenflüsse im Valle la Vega. Lange Zeit beschränkte man sich hier auf den Anbau von Einlageblättern für Zigarren. Während die Um- und Deckblatter von z.B. Mexico oder den USA (Connecticut) importiert wurden. Heutzutage werden viele der Premium Zigarren als Puros, also komplett aus dominikanischem Tabak, hergestellt.