Villa Zamorano

Eine Zigarrenmarke von Maya Selva.

Nachdem FLOR DE SELVA das Symbol der Eleganz von Honduras und CUMPAY der erste „Puro“ aus Nicaragua wurde, beides qualitativ sehr hochwertige Zigarren, die vollständig von Hand gerollt werden und deren Wert in Tabaken der Region liegt, hat Maya Selva sich entschieden, ihre Zigarrenleidenschaft mit vielen Menschen zu teilen und die VILLA ZAMORANO herauszubringen.

VILLA ZAMORANO ist der Name eines der Güter, in denen Maya Selva Tabak anbaut.
Das Interesse und die Zahl der Zigarrenraucher hat sich in den letzten Jahren vervielfacht, so dass man ihnen nun eine wirkliche, handgerollte Zigarre aus Longfillertabaken zu einem erschwinglichen Preis anbieten kann, die hauptsächlich aus Tabaken aus dem Tal von Jamastran im Südosten von Honduras besteht.

Ebenfalls hat sie eine eigene Identität in Bezug auf Geschmack und Geruch: sie ist eine rustikale Zigarre, überschwänglich und ausdrucksstark, dessen perfekte Mischung Aromen von Holz und Andeutungen von frisch geschnittenem Heu sowie Haselnüssen und Pflanzen verströmt.