Maria Mancini

Maria Mancini ist ein gehaltvoller Genuß einer Tabaksinfonie aus Honduras.
Eine Misching exquisiter Tabake, die mit Ehrfurcht und Muße genossen sein will. Sogar schon in der Literatur von Thomas Mann erwähnt, wurde Maria Mancini als Hommage an diesen großen Literaten jetzt erneut in höchster Vollendung kreiert. Maria Mancini ist eine sorgfältig handgerollte Longfiller Zigarre mit einer ausgesprochenen Geschmacksblume mittlerer Kräftigkeit für den anspruchsvollen Zigarrenraucher. Sie ist in Honduras mit Einlagetabaken aus Havanasaaten gearbeitet, umhüllt von dem feinen Deckblatt einer hellen honduranischen Spezialsortierung.
Besonders schöne und aufwendig gearbeitete Zedernholzkisten unterstreichen die Exklusivität dieser außergewöhnlichen Zigarre, wecken die Vorfreude auf einen unvergleichlichen Genuß.